Nimbus Architekten wurde im Sommer 2014 mit dem Wettbewerbserfolg für die Wohnsiedlung Herdernstrasse Zürich gegründet. Das Büro befindet sich in Zürich-West, dem früheren Industriequartier zwischen Escher-Wyss-Platz und Hardturm.

Nimbus Architekten Michael Buehler Lukas Schaffhuser

Michael Bühler, Dipl. Arch. ETH

1980 in Bern geboren, studierte an der ETH Zürich, wo er 2009 das Diplomstudium bei Prof. Marc Angélil abschliesst. Während der Studienzeit absolvierte er Praktika bei AGPS Architecture in Zürich und Los Angeles und war Hilfsassistent an der Professur Angélil an der ETH Zürich. Nach der Mitarbeit bei Hosoya Schaefer Architects Zürich und Graber Pulver Architekten Zürich gründete er 2014 das Büro Nimbus Architekten mit Sitz in Zürich.

Lukas Schaffhuser, MSc ETH Arch SIA

1983 in Luzern geboren, studierte an der ETH Zürich, wo er 2010 das Masterstudium bei Prof. Wolfgang Schett abschliesst. Während der Studienzeit absolvierte er ein Praktikum bei Lussi Halter Architekten Luzern, arbeitete in der Abteilung „Bau und Architektur“ des Kantonspitals Luzern und war Hilfsassistent an der Dozentur Soziologie des Departements Architektur an der ETH Zürich. Nach der Mitarbeit bei Graber Pulver Architekten Zürich und Zimmer Schmidt Architekten Zürich gründete er 2014 das Büro Nimbus Architekten mit Sitz in Zürich.

Ehemalige
Philip Haspra, Gründungsmitglied
Rebekka Kessler, cand. B.Sc. Architektur und Stadtplanung

Projektliste
Baueingabe Kassenhaus, Zürich
Direktauftrag, 2018
Sanierungsstudie Einfamilienhaus, Adliswil
Direktauftrag, 2018
Ersatzneubau Wohnsiedlung Hardau I, Zürich
Projektwettbewerb im offenen Verfahren, 2017
Neubau Bieler Stadtarchiv und Ambulanzgarage Region Biel, Biel
Projektwettbewerb im offenen Verfahren, 2017
Ersatzneubau Rotbuchstrasse, Zürich
Projektwettbewerb auf Einladung, 2. Preis, 2017
Schulprovisorium für Italienisches Konsulat, Zürich
Direktauftrag, 2017
Neubau Gewerbegebäude, Zürich
Studienauftrag auf Einladung, 2. Preis, 2017
Instandsetzung Mehrfamilienhaus Badenerstrasse, Zürich
Planerwahlverfahren mit Präqualifikation, 2017
Neubau Schulanlage Walka mit Auditorium, Zermatt
Projektwettbewerb im offenen Verfahren, 2016
Umbau Grossraumbüro, Zürich
Direktauftrag, 2016-2017
Neubau Schulhaus Staffeln, Littau
Projektwettbewerb im offenen Verfahren, 2016
Neubau Schulanlage Freilager, Zürich
Projektwettbewerb im offenen Verfahren, 2016
Umbau Mehrfamilienhaus, Zürich
Direktauftrag, 2015-2018
Neubau Einfamilienhaus, Sarnen
Machbarkeitsstudie, 2015
Einbau Hauptsitz Raiffeisen, Mellingen
Projektwettbewerb mit Präqualifikation, 2015
Umbau Mehrfamilienhaus Allerheiligen, Rickenbach
Projektstudie, 2014-2015
Areal Neubau Werkhof, Meisterschwanden
Projektwettbewerb im offenen Verfahren, 2015
Ersatzneubau Schulhaus Tannenbrunn, Sissach
Projektwettbewerb im offenen Verfahren, 2014
Neubau Wohnsiedlung Herdernstrasse, Zürich
Projektwettbewerb im offenen Verfahren, 1. Preis, 2014-2021

Ausstellungen & Vorträge
Architektur Forum Thun – Junge Architekten
Thun, 2019
Hochparterre – Mein Lieblingshaus
Zürich, 2016

Jurys
Wettbewerb Haus Eber
Zürich, 2018